Lars Dreiucker, Philosoph & Kurator *1983

_MG_0557

Lars Dreiucker, Philosoph & Kurator *1983

“Im Winter wenn die Seen zufrieren
schlägt die Stunde des Ausländers
sein Platz, wenn das Eis
zum ersten Mal begangen wird,
ist an der Spitz
der Expedition.

Das Gros folgt mit respektvollem Abstand
Der Ausländer weiß, dass der Respekt nicht ihm gilt
sondern der Gefahr,
aber er spielt die Rolle des Sklaven,
Der nicht gezählt wird in der Einsamkeit des
Führers.
Der Vorangeht, und sei es in den Tod.

Der Hass des Ausländers auf die
Gemeinschaft
Die ihn ausschließt
Ist grenzenlos
Er mündet in dem Wunsch aufgenommen zu werden
in die gehasste
Gemeinschaft.”

Heiner Müller, transkribiert aus: DER AUSLÄNDER (1987/2004) von Thomas Heise,
Dokumentarfilm

larsdreiucker.de

photo taken at Tegler See, Jan 2016

© petrov ahner