Martin Reiter, freier Betriebselektriker & Künztler

Martin Reiter, freier Betriebselektriker & Künztler

Martin Reiter, freier Betriebselektriker & Künztler

aka NurSchrec! aka  AtariHardCore aka „und weil die Fische ihre Notdurft im Wasser verrichten stirbt unsere Umwelt“ aka Kritikdesign aka Verbrechen im Rahmen der Kunzt aka ExTacheles Vorstand.

Kunst kommt von Wahrnehmung und Reflextion, nicht mehr, nicht weniger. Kunzt kommt von „es hunzt“, der wahrnehmende Künstler ist immer unbequem wenn sich nicht Dekoration und Marktfetisch vor den Inhalt schiebt.

Aus der Perspektive der Umgebung ist auch der Schaffende nur eine Blase aus Wasser, Ionen und hochenergetischen Molekülen, seine Schöpfungen entsprechen nicht immer dem vorherrschenden Geschmack, es ist meist nur eine Frage der Zeit bis irgendwer herausfindet wie man ihn, respektive das Werk, nutzen kann.

Die zeitgenössische Kunzt ist ein Problem geworden, dass sich nicht in Unterhaltung, Zerstreuung oder Rahmung einsperren lässt. Es ist noch so gut wie nichts entdeckt und im besten Fall, so manches nur an den Oberflächen angekratzt. Der Kun[s]zt ihre Freiheit, Grenzen permanent zu überschreiten um die Beschränkung als boshafte Imagination zu entlarven und neue Welten zu denken.

Es muss nicht SO sein, kann aber anders …  und lustig im Begehren allemal.

kritikdesign.bogspot.de

Photo taken at alte Nationalgalerie, Museumsinsel, Mitte, May 2015

© petrov ahner

Advertisements